Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Untersuchungen zur Sporulation und Überdauerung von Leptosphaeria maculans an zwei Standorten mit unterschiedlichem Befallsdruck


Details zum Projekt


Zusammenfassung
L. maculans verursacht die Wurzelhals- und Stengelfäule des Rapses. Nach Berichten aus der Praxis hat die Krankheit mit der Ausweitung des Rapsanbaues in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Mit dem Vorhaben soll daher überprüft werden, wielange der Krankheitserreger an Pflanzenresten im Boden überdauern kann und welche Bedeutung die Fruchtfolge für das Auftreten der Wurzelhals- und Stengelfäule an Raps hat.

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 12:18