Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Soziokulturelle Faktoren im Kontext ländlicher Entwicklung


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 07/199012/1994


Zusammenfassung
Die Bedeutung der soziokulturellen Dimension für die Einstellung der ländlichen Bevölkerung gegenüber Wandel und Innovation. Besondere Berücksichtigung der "Schlüsselfaktoren": Legitimität, Entwicklungsstand und soziokulturelle Heterogenität. Überprüfung der Relevanz dieser Faktoren anhand empirischer Studien in Pakistan, Lesotho und Indonesien.


Projektleitung

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 15:00