Projekt ohne Drittmittelfinanzierung

Bauabfälle: Derzeitige Verwertungs-und Entsorgungskonzepte - zukünftige Verwertungs- und Entsorgungskonzepte


Details zum Projekt
Projektlaufzeit: 01/200012/2004


Zusammenfassung
Das im Jahre 1996 in Kraft getretene Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrW-/AbfG) erhebt die Forderung Abfälle in erster Linie zu vermeiden und in zweiter Linie stofflich zu verwerten oder zur Gewinnung von Energie zu nutzen. Übergeordnetes Ziel ist es, eine Entlastung der Umwelt herbeizuführen. Dem Baubereich kommt hierbei aufgrund der hohen umgesetzten Stoffmengen eine zentrale Bedeutung zu.
Im Rahmen dieses Projektes wird die Frage der Fraktionierung der Bauabfälle analysiert und ausgewertet und damit die derzeitigen Verwertungs- und Entsorgungskonzepte hinterfragt. Ziel ist es konkrete Vorschläge für zukünftige Verwertungs- und Entsorgungskonzepte zu erarbeiten. Durch die Begleitung verschiedener Baumaßnahmen erhält das Projekt Praxisbezug.


Projektleitung

Zuletzt aktualisiert 2017-11-07 um 15:00