Journal article
Einsatz von dezentralen Ventilatoren zur Luftförderung in zentralen RLT-Anlagen



Publication Details
Authors:
Knissel, J.; Alsen, N.
Publication year:
2013
Journal:
HLH VDI-Verlag
Pages range:
35-38
Volume number:
2013

Abstract
Das Fachgebiet Technische Gebäudeausrüstung der Universität Kassel untersucht die Reduzierung des Energieaufwandes und die verbesserte Regelfähigkeit des Volumenstroms in RLT-Anlagen durch den Einsatz dezentraler Ventilatoren zur Luftförderung in zentralen Lüftungsanlagen. Diese sollen Volumenstromregler ersetzen und das erforderliche Druckgefälle an der Stelle im Kanalnetz erzeugen an der es für die Luftförderung benötigt wird. Die Bearbeitung dieser Fragestellung erfolgt in einem durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Forschungsprojekt. Im Fachartikel werden zunächst der Stand der Wissenschaft und Technik sowie die Drosselvorgänge in Variabel-Volumenstromanlagen mit zentralem Ventilator und Volumenstromreglern für Nicht-Wohngebäude analysiert. Im Anschluss wird eine Grobeinschätzung der möglichen Energieeinsparungen mit Ausblick abgegeben.


Keywords
dezentrale Ventilatoren, Lüftungsanlagen, Ventilatorstromverbrauch, Ventilatorwirkungsgrad, Volumenstromregler


Research Areas


Last updated on 2019-25-07 at 10:49