Beitrag in einem Tagungsband
Konflikte und Potentiale informationstechnisch-assistierter Freizeitmobilität



Details zur Publikation
Autor(inn)en:
Kniewel, R.; Radziwill, M.; Schmidt, L.
Herausgeber:
Institut für Verkehrswesen der Universität Kassel
Verlag:
Kassel University Press
Verlagsort / Veröffentlichungsort:
Kassel
Publikationsjahr:
2015
Seitenbereich:
65-84
Buchtitel:
Nahverkehrs-Tage 2015 - Nahverkehr und Freizeit: Neue Kunden durch Innovative Konzepte gewinnen (Kassel 2015)
Titel der Buchreihe:
Schriftenreihe Verkehr
Bandnr.:
25
ISBN:
9783737600163

Zusammenfassung, Abstract

Dieser Beitrag beschreibt Ergebnisse aus dem nutzerzentrierten und iterativen Entwicklungsprozess einer mobilen Applikation, zur Unterstützung von Freizeitmobilität. Es werden die dabei identifizierten Konflikte vorgestellt, die aus der Verknüpfung von mobilitäts- sowie freizeitbezogenen Anforderungen seitens der Nutzer, den Eigenschaften der Zielgruppe mit einem hohen Anteil an älteren Personen sowie der Charakteristik des mobilen Nutzungskontexts resultieren. Auch werden auf Basis der Untersuchungen potentielle Lösungsansätze formuliert.




Autor(inn)en / Herausgeber(innen)

Zuletzt aktualisiert 2019-25-07 um 16:26