Aufsatz in einer Fachzeitschrift
Wie beeinflusst der Karrierehintergrund die Public Service Motivation und das Selbstverständnis von Spitzenbeamten? Eine empirische Analyse am Beispiel der Kanzlerinnen und Kanzler an deutschen Hochschulen



Details zur Publikation
Autor(inn)en:
Veit, S.; Hüther, O.
Veröffentlichungsstatus:
Im Druck / online vorab veröffentlicht
Abkürzung der Fachzeitschrift:
dms
ISSN:
1865-7192
eISSN:
2196-1395

Zusammenfassung, Abstract


Der Beitrag untersucht, welche Veränderungen sich

im Zuge der am New Public Management (NPM)

orientierten Reformen im Hochschulsektor in

Deutschland hinsichtlich der sozio- und berufsdemographischen

Eigenschaften der Hochschulkanzlerinnen

und -kanzler ergeben haben und inwiefern

sich die Public Service Motivation (PSM) und

das Selbstverständnis der Amtsinhaber und Amtsinhaberinnen

abhängig von der beruflichen Sozialisation

unterscheiden. Empirische Basis des Beitrages

sind zwei repräsentative Befragungen von Kanzlerinnen

und Kanzlern an deutschen Hochschulen aus

den Jahren 2008 und 2015. Im Ergebnis zeigt sich,

dass die Hochschulreformen zwar nicht zu einer verstärkten

Rekrutierung Externer – also von Personen,

die bisher hauptsächlich außerhalb der öffentlichen

Verwaltung tätig waren – geführt haben, aber die

heutigen Kanzlerinnen und Kanzler zunehmend einen

Erfahrungsmix aus Verwaltung und Privatwirtschaft

mitbringen. Weiterhin ist hervorzuheben, dass

die erwarteten Effekte der beruflichen Sozialisation

auf die PSM zwar in der Tendenz erkennbar sind, die

Unterschiede zwischen Amtsinhabern bzw. Amtsinhaberinnen

mit einem rein privatwirtschaftlichen

Hintergrund und solchen mit einer reinen Verwaltungskarriere

aber überraschend gering sind. Im

Hinblick auf das Selbstverständnis zeigen sich hingegen

deutlichere Effekte des beruflichen Sozialisations-

und Rekrutierungshintergrundes. Diese schlagen

sich in der stärkeren oder schwächeren Akzentuierung

verschiedener Aufgaben des Amtes nieder.




Autor(inn)en / Herausgeber(innen)

Zuletzt aktualisiert 2019-25-07 um 16:04