Journal article
Alterssicherung als Orientierungssuche, oder: Die kritische Rolle sozialer Erfahrungen beim Zugang zur privaten Rente



Publication Details
Authors:
Bode, I.; Wilke, F.
Publication year:
2012
Journal:
Soziale Probleme
Pages range:
97-127
Volume number:
23
Issue number:
1

Abstract
In Deutschland (und anderswo) wird Alterssicherung vermehrt über Wohlfahrtsmärkte organisiert. Wie dies vonstatten geht, ist allerdings bisher nur unzureichend beleuchtet worden. In diesem Beitrag wird der Bereich sozialer Nah- und Beratungserfahrungen als eine wichtige Determinante des Vorsorgeverhaltens in das Blickfeld gerückt. Zum Ersten werden internationale Befunde zusammengefasst, die das soziale Umfeld (Familie, Betrieb, lebensweltliches Netzwerk, Beratungserfahrungen) mit dem individuellen Vorsorgeverhalten in Beziehung setzen. Zum Zweiten werden eigene Analysen auf der Basis des SAVE 2008 Datensatzes vorgestellt, die ebenfalls den Einfluss von Netzwerk- und Beratungserfahrungen beleuchten. Im Ergebnis zeigt sich, dass es zu einer größeren Heterogenität bei der Absicherung des Lebensabends kommt – und zwar für alle sozialen Schichten.


Authors/Editors


Research Areas


Last updated on 2019-20-05 at 11:13