Sammelband/Herausgeberschrift
Design und Marketing im Ost-West-Vergleich



Details zur Publikation
Autor(inn)en:
Gorzka, G.
Verlag:
Kassel University Press
Verlagsort / Veröffentlichungsort:
Kassel
Publikationsjahr:
1999
Titel der Buchreihe:
Ost-West-Dialog
Jahrgang/Band:
4

Zusammenfassung, Abstract
Die Verknüpfung von Design und Marketing ist in den letzten Jahren ein entscheidender Faktor für die erfolgreiche Marktpositionierung von Produkten geworden. Durch die Internationalisierung der Märkte wird die Schnittstelle zwischen den beiden Bereichen zur Herausforderung für die Unternehmenskultur. Im Dezember 1998 veranstaltete das Ost-West-Wissenschaftszentrum der Universität Gesamthochschule Kassel ein Expertentreffen, auf dem diskutiert wurde, welche Beziehungen zwischen Design und Marketing bestehen. Wo existieren Probleme, und wo liegen die Potentiale für die Zukunft? Wie können die Fachgebiete in den Unternehmensprozeß integriert werden? Die Veranstaltung beleuchtete die verschiedensten Aspekte der Kommunikation und des Zusammenwirkens von Design- und Marketingprozessen in ost- und westeuropäischen Unternehmungen und versteht sich als Plattform für den internationalen Erfahrungsaustausch. Teilgenommen haben Wissenschaftler und Praxisvertreter aus Deutschland, Rußland und Polen: Unternehmen, Design-Zentren, selbständige Designer, Ausbildungseinrichtungen für Marketing und Design. Der Band dokumentiert die Konferenzbeiträge.


Autor(inn)en / Herausgeber(innen)

Zuletzt aktualisiert 2019-25-07 um 13:41