Conference proceedings article
Leitfadengestützte Modellierung des Nutzungskontextes



Publication Details
Authors:
Domhardt, M.; Schmidt, L.
Editor:
Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e. V.
Publisher:
GfA-Press
Place:
Dortmund
Publication year:
2012
Pages range:
487-490
Book title:
Gestaltung nachhaltiger Arbeitssysteme - Wege zur gesunden, effizienten und sicheren Arbeit: 58. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Kassel 2012)
ISBN:
9783936804126

Abstract

Das Verständnis des Nutzungskontextes ist der Ausgangspunkt für die menschzentrierte Gestaltung gebrauchstauglicher interaktiver Systeme. Zur Ermittlung des Nutzungskontextes stehen unterschiedliche Methoden zur Verfügung, deren zentraler Bestandteil die Befragung von typischen Nutzern ist. Bei neuartigen Systemen oder Technologien sind diese Nutzer jedoch nicht vorhanden. Der Beitrag gibt eine Übersicht über die einzelnen Methoden und zeigt am Beispiel einer Ladestation für Elektromobile einen Weg, wie der Nutzungskontext auch von potentiellen Nutzern methodisch erhoben werden kann.


Last updated on 2019-24-07 at 08:55