Aufsatz in einer Fachzeitschrift
Aufwand und Nutzen des Electronic Resource Management Systems RMS an der UB Kassel



Details zur Publikation
Autor(inn)en:
Pohlmann, T.
Verlag:
Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare (VDB)
Publikationsjahr:
2016
Zeitschrift:
o-bib. Das offene Bibliotheksjournal
Seitenbereich:
1-10
Abkürzung der Fachzeitschrift:
o-bib
Jahrgang/Band:
2016/3
Heftnummer:
1
ISSN:
2363-9814
eISSN:
2363-9814
Sprachen:
Deutsch

Zusammenfassung, Abstract


Die Verwaltung elektronischer Ressourcen stellt für Bibliotheken eine wichtige und zugleich nicht einfache Aufgabe dar. Sie müssen den Überblick behalten über heterogene Informationen, die sich

mit herkömmlichen Bibliothekssystemen nur bedingt abbilden lassen. Die UB Kassel verwendet daher seit August 2014 das webbasierte Electronic Resource Management System RMS von SemperTool.

Dieser Beitrag stellt die Funktionalitäten des Systems vor und schätzt den erforderlichen Arbeitsaufwand ab, der für die Überführung sämtlicher lizenzierter Datenbanken, E-Book- und E-Journal-Pakete und der dazugehörigen Einzelressourcen in das System notwendig ist. Zudem gibt er einen Überblick über die vorhandenen und angedachten Auswertungsmöglichkeiten, die für den Nutzen des Systems entscheidend sind, und zieht ein Fazit zur bisherigen Zufriedenheit an der UB Kassel.

Die gemachten Erfahrungen können anderen Bibliotheken bei der Entscheidung zur Einführung von RMS oder eines vergleichbaren Systems als Entscheidungshilfe dienen.




Schlagwörter
Electronic Resource Management, ERMS, Erwerbung, Lizenzverwaltung


Autor(inn)en / Herausgeber(innen)


Forschungsfelder


Zuletzt aktualisiert 2021-29-01 um 14:21