Journal article
Das EU-Projekt OSCAR (Optimising Subsidiary Crop Applications in Rotations): Ergänzende Pflanzen zur Systemoptimierung in der pfluglosen Landwirtschaft: Neue Genotypen gesucht



Publication Details
Authors:
Finckh, M.; Bacanovic, J.; Junge, S.; Wedemeyer, R.; Schmidt, J.; Hallmann, J.; Baresel, J.
Publication year:
2016
Journal:
Landwirtschaft ohne Pflug (LOP)
Pages range:
32-39
Volume number:
2016
Issue number:
1/2

Abstract
In diesem Artikel konnte nur ein sehr kleiner Einblick in das Projekt OSCAR gegeben werden. Inspirationen kommen vor allem aus Südamerika, wo die Direktsaat bereits Standard ist. Die erfolgversprechendsten Arten als Zwischenfrüchte und Untersaaten werden von mehreren Projektpartnern gemeinsam mit beteiligten Landwirten in der Praxis getestet. OSCAR wird jedoch zum Projektende noch keine fertigen Lösungen bieten können. Mit dem sich deutlich wandelnden Klima auch in Deutschland werden Boden- und Wasserschutz immer wichtiger. Dazu tragen die Lösungsansätze von OSCAR bei. Es sind aber bereits einige Folgeprojekte entstanden. Dazu gehört vor allem ein Projekt zur Züchtung von Untersaaten unter den Bedingungen der Minimalbodenbearbeitung.

Last updated on 2020-04-02 at 12:57