Contribution in edited book
Reise in eine Gegend ohne Geschichte. Haldenbegrünungen nach der Braunkohle.



Publication Details
Authors:
Sauerwein, B.; Gehlken, B.; Gerbracht, H.; Greulich-Blaß, M.; Heinzen, S.; Hülbusch, K.; Schuh, P.
Editor:
Arbeitsgemeinschaft Freiraum und Vegetation
Publisher:
Selbstverlag der Arbeitsgemeinschaft Freiraum und Vegetation
Place:
Kassel
Publication year:
2013
Pages range:
169-285
Book title:
Beschwerliche Reisen
Title of series:
Notizbuch der Kasseler Schule
Volume number:
82

Abstract
Eine vegetationskundliche Untersuchung der mit allerlei Fostgehölz begründen Abraumhalden des Braunkohletagebaus am Rhein. Die Bepflanzung erfolgt völlig regellos und ist nur ideologisch zu verstehen. Wenn jedoch der Zufall durch Beliebigkeit ersetzt wird, ist die spontane Vegetationsentwickung nicht zufällig (i.S.v. A. Thienemann) sondern unverständlich und die bisherige Geschichte des Orts in der Vegetation nicht mehr erkennbar.


Keywords
Braunkohle, Forstbrachen, Forste, Halden, Haldenbegrünung, open pit, Pflanzensoziologie, pyhtosociology, Tagebau, Vegetationskunde


Authors/Editors

Last updated on 2019-25-07 at 17:01