Beitrag in einem Tagungsband
Expertenevaluierung durch die Methode des lauten Denkens am Beispiel eines Online-Lernspiels



Details zur Publikation
Autor(inn)en:
Ackermann, L.; Heußner, M.; Schmidt, L.
Herausgeber:
Breiter, Andreas; Rensing, Christoph
Verlag:
Köllen
Verlagsort / Veröffentlichungsort:
Bonn
Publikationsjahr:
2013
Seitenbereich:
257-262
Buchtitel:
11. E-Learning Fachtagung Informatik der Gesellschaft für Informatik e. V. (Bremen 2013
Titel der Buchreihe:
GI-Edition Proceedings
Jahrgang/Band:
218
ISBN:
9783885796121

Zusammenfassung, Abstract

Für den E-Learning-Anteil einer Weiterbildung wird ein browserbasiertes Lernspiel entwickelt, welches die Weiterbildungsteilnehmer im Selbststudium nutzen sollen. Die vorliegende Ausarbeitung stellt die Evaluation des Lernspiels durch ein interdisziplinäres Expertenteam dar. Durch die Methode des lauten Denkens konnten 108 Probleme des Lernspiels aufgedeckt werden.




Autor(inn)en / Herausgeber(innen)

Zuletzt aktualisiert 2019-25-07 um 16:28