Journal article
Wissenschaft-Praxis-Transfer an Ganztagsschulen. über das Projekt StEG-Tandem, das dabei hilft, kooperative Strukturen bei der Hausaufgabenbetreuung und in den Lernzeiten einzuführen



Publication Details
Authors:
Heyl, K.; Fischer, N.
Publication year:
2017
Journal:
DIPF informiert
Pages range:
18-20
Volume number:
25
ISSN:
1611-6941

Abstract
Die {\textquotedbl}Studie zur Entwicklung von Ganztagsschulen{\textquotedbl} (StEG) setzt seit 1. Januar 2005 ein länderübergreifendes Forschungsprogramm um, dessen Ziel es ist, den Ausbau und die Qualitätsentwicklung von Ganztagsschulen und -angeboten zu begleiten. Von der Studie wird nicht nur wissenschaftlicher Erkenntnisgewinn erwartet. Sie soll auch fundierte Hinweise geben, wie sich die Qualität der Angebote in den Schulen besser steuern und die Schulverwaltung unterstützen lässt. Finanziert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung befindet sich StEG seit 2016 in der dritten Förderphase und das Augenmerk liegt stärker denn je auf dem Transfer des bisher erarbeiteten Wissens in die Schulpraxis. (DIPF/Orig.)


Authors/Editors

Last updated on 2020-20-01 at 14:23

Share link