Contribution in edited book
Psychotherapie hilft: Effekte der psychoanalytischen Kurzpsychotherapie mit suizidalen Patienten



Publication Details
Authors:
Fiedler, G.; Gans, I.; Gerisch, B.; Götze, P.; Lindner, R.; Richter, M.
Editor:
Götze, P.; Schaller, S.
Publisher:
Roderer-Verlag
Place:
Regensburg
Publication year:
2003
Pages range:
165-183
Book title:
Psychotherapie der Suizidalität. Forschung - Theorie - Praxis
ISBN:
3-89783-373-5

Abstract
Ausgewählte Ergebnisse derzeit laufender eigener Langzeitstudien zur Wirksamkeit der psychoanalytischen Kurzpsychotherapie mit suizidalen Patienten, die an einem Therapiezentrum für Suizidgefährdete durchgeführt werden, werden vorgestellt. Zentrales Ergebnis dieser Untersuchungen ist, dass sich die psychotherapeutische Behandlung im Therapiezentrum nach Einschätzung der Behandelten positiv auf ein breites Spektrum der Symptomatik, insbesondere auf die Suizidalität auswirkt, obwohl die Patienten sowohl zum Abschluss der Behandlung als auch in einer Nachuntersuchung (ein bis fünf Jahre nach Abschluss der Behandlung) das Niveau normaler Vergleichspersonen nicht erreichten. Als Erfolg wird auch gewertet, wenn es gelang, Patienten zu einer weiteren Behandlung zu motivieren. Derzeit lässt sich noch nicht abschlieend beurteilen, ob die Kurzpsychotherapie mit suizidalen Patienten anderen Behandlungsformen mittel- und langfristig überlegen ist.


Authors/Editors

Last updated on 2019-23-08 at 13:31