Project without external funding

Knowledge acquisition for a taxonomic model and development of an evaluation modul supporting WAVES


Project Details
Project duration: 05/199505/1996


Abstract
Als Vorstudie für ein größeres Projekt werden systematisch Möglichkeiten der Wissensaquisition und Wissensstrukturierung untersucht und auf ihre Anwendbarkeit hin eingeschätzt. Die Orientorentheorie von Bossel wird dazu verwendet, Bewertungs- und Beurteilungsgesichtspunkte zu ordnen und zu untersuchen, inwieweit vorhandenes Wissen über Systemzusammenhänge (Problembereich: Wasserverfügbarkeit) ausreicht, um Handlungsempfehlungen zu entwickeln.

Last updated on 2017-11-07 at 14:49